Kontakt


Weininger Metall System GmbH
Badstr. 2 in 97775 Burgsinn


Tel : 09356 / 9931 - 0
Fax: 09356 / 9931 - 29


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Firmengeschichte


In einem Kuhstall mit Scheune in Mittelsinn begann 1974 die Geschichte eines Familienbetriebes, der auch in Zeiten des Konjunkturrückganges nicht aufgab und heute zu einem der größten Arbeitgeber in der Region avanciert ist. Damals Gründete Norbert Weininger ein Unternehmen und begann mit acht Mitarbeitern zum Teil noch in Handarbeit, Werbeträger für die unterschiedlichsten Bereiche zu fertigen. Bereits 1981 zog die junge Firma in den Nachbarort Burgsinn und übernahm eine Fläche von 3.500 qm als neue Produktionsstätte.

Als diese Halle gleich nach der Übernahme aus ungeklärter Ursache abbrannte, wurde sie von der Belegschaft und der Familie mit unglaublichem Engagement in kürzester Zeit wieder aufgebaut und die Produktion konnte weiter gehen. Durch die Qualität der Produkte und die Termintreue wurden immer neue Kunden hinzugewonnen und auch neue Werkshallen erreichtet.

Um eine Serienproduktion für einen weltweit tätigen Großkonzern einsteigen zu können ist 1992 die Firma Weininger Metall System GmbH gegründet worden und eine weitere Produktionsstätte mit 6000 qm übernommen worden.

Im Jahr 2007 entschied sich Norbert Weininger in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Sein Sohn, Marc Weininger übernahm die Firma, die er bereits seit 1995 leitet.

Ein moderner Maschinenpark, z. B. Schweißroboter, CNC-Biegemaschinen, CNC-Stanzen, Laserscheidtechnik...ermöglichen heute eine qualitativ hochwertige Produktion in den Bereichen Blech-, Rohr- und Drahtverarbeitung. Eine Pulverbeschichtungsanlage mit zwei Beschichtungskabinen ermöglicht die Oberflächenveredelung mit nahezu allen RAL-Farben.

Von Prototypen bis zu Gross-Serien in höchster Präzision erfüllen die Produkte alle Anforderungen der Kunden. Die große Stärke der Firma Weininger ist die sehr flexible, teilweise Kundenkommissionierte Lieferung z. T. innerhalb von 48 Stunden, und das überdurchschnittliche Engagement aller Mitarbeiter.